Antwort schreiben  Thema schreiben 
Feldberg 19.01. Leichtwind
Verfasser Nachricht
Triski63
Junior Member
**


Beiträge: 34
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2009
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #1
Cool  Feldberg 19.01. Leichtwind

Nachdem schönes Wetter vorhergesagt wurde und in tieferen Lagen kaum mit Wind zu rechnen war, bin ich zum ersten mal diesen Winter an den Feldberg gefahren.
Bei sonnigen -10°C bin ich um 7:50 am kleinen Parkplatz an der Passhöhe angekommen. Marie und Sepp habe ich dort auch gleich per Zufall getroffen. Wir haben die Felle aufgezogen und sind zum Grüble hochgetourt.
   
Dort war noch Windstille und wir sind dann gleich weiter auf den Mittelbuck gelaufen.
   
Auch dort war noch so gut wie kein Wind vorhanden. So konnten wir in Ruhe erst mal was trinken.
   
Nach einer Weile kam dann doch ein leichtes Lüftchen aus südlicher Richtung auf. Ich habe dann meinen Peter Lynn Aero V2 UL in 16qm gestartet.
   
Man konnte etwas hin und her fahren, aber mehr auch nicht. Der Schnee war durch den vergangenen Regen hart bis eisig. Stellenweise war aber auch eine Neuschneedecke vorhanden. Die Tannen sahen oben aus wie Schneemonster.
   
Mit der Zeit wurde der Wind etwas stärker, so dass ich stellenweise ganz gut angepowert war. Man konnte nun den ganzen Spot erkunden.
   

   


Nachdem Sepp und Marie den Heimweg angetreten sind,  hat der Wind wieder nachgelassen und Manfred ist vom Rinken her hochgekommen.  Da der Wind immer schwächer wurde bin ich noch mühsam zum Seebuck hochgekitet. Dort war bei tiefstehender Sonne und schöner Alpensicht das Ende des schönen Tages
   
   

Insgesamt hat es sich mal wieder gelohnt.

19.01.2019 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
surferjoe
Moderator
*****


Beiträge: 1.079
Gruppe: Moderators
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #2
RE: Feldberg 19.01. Leichtwind

Treffend beschrieben - genauso war es😉 wunderschöner Tag in winterwonderland Feldberg! Der hartgepresste und eisige Schnee war zwar für uns boarder anstrengend dafür kam man bei diesen low -Wind- Bedingungen gut ins Rutschen.
Die gute Nachricht: es liegt gut Schnee (ca 1 m) und in den nächsten Tagen kommt vielleicht noch etwas dazu 😎

Pray4snow & stay tuned


mafia rulez
19.01.2019 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
maba
Administrator
*******


Beiträge: 970
Gruppe: Administrators
Registriert seit: Jan 2007
Status: Offline
Bewertung: 4
Beitrag: #3
RE: Feldberg 19.01. Leichtwind

Die Idee mit dem Rinken hatten zu viele Leute. Parkplatz voll!! Ich hab dann in einer Ausweichbucht weiter unten geparkt und musste gleich noch einen Nachahmer abschleppen, der ohne Allrad nicht mehr rauskam. Es folgte eine schöne Skitour zum Mittelbuck in schönstem Powder. Große Vorfreude auf die Abfahrt am Tagesende :-)

Oben war wie beschrieben nicht so viel Wind, aber genug für 10er Century. Kein BigDay aber Lust auf mehr.

Schön dann die Abfahrt im Powderhang Richtung Rinken :-)

Grüße,
Manfred

19.01.2019 22:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mschwab
Member
***


Beiträge: 171
Gruppe: Registered
Registriert seit: Dec 2007
Status: Offline
Bewertung: 0
Beitrag: #4
RE: Feldberg 19.01. Leichtwind

Aber man musste schon ordentlich arbeiten für seinen Spaß. Kann mich nicht entsinnen jemals so viele Loops geflogen zu haben.
Die Eisplatten waren ganz schön nervig...und was für ein Lärm, wenn man darauf bremsen wollte.

...aber trotzdem schöne Session
   

19.01.2019 22:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: